Datenschutz

Zuletzt aktualisiert: Montag, 11. Juni 2018

Datenschutz auf der Homepage

Liebe Eltern, liebe Besucher/innen unserer Homepage,                          05.06.2018

seit dem 25.05.2018 gilt die neue EU-Datenschutzgrund-Verordnung 2016/679 zum Schutz natürlicher Personen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten. Dies hat für einige Unsicherheiten gesorgt und viele Fragen aufgeworfen.

Eine Mail der Bezirksregierung mit „Hinweisen zu den Auswirkungen der Datenschutzverordnung im Schulbereich“ (MSB, Ref.212 – Mai 2018) brachte jedoch Klarheit. In diesen Hinweisen wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass die Auswirkungen im Schulbereich (im Gegensatz zum Wirtschaftsleben) eher von geringer Bedeutung sind. Die in Deutschland geltenden Datenschutzgesetze für den Schulbereich (insbesondere: VO DV I – BASS 10-44 Nr. 2.1 und VO DV II – BASS 10-41 Nr. 6.1), die die grundlegenden Vorgaben zur Verarbeitung von Lehrer- und Schülerdaten sicherstellen, sind so angelegt, dass durch die neue Regelung der bestehende Schutz unangetastet bleibt.

Ein Muster einer Datenschutzerklärung wird in Kürze im Bildungsportal eingestellt und wir werden durch einen Link darauf aufmerksam machen.

Falls Ihnen auf unserer Homepage nun ein Foto oder ein Text Ihres Kindes in den Blick kommt, mit dem Sie nicht einverstanden sein sollten, melden Sie sich bitte persönlich bei uns. Wir werden dann umgehend reagieren.

Vielen Dank

und weiterhin viel Spaß beim Besuch unserer Homepage

Mit herzlichen Grüßen

E. Willms